Schuhhändler Görtz wird zum Sanierungsfall / Walczak: „Rot-Grün stürzt die Wirtschaft in den Abgrund“

0
16

Der Schuhhändler Görtz wird zum Sanierungsfall und hat ein Schutzschirmverfahren beantragt. In den nächsten Monaten zahlt die Arbeitsagentur die Löhne und Gehälter der fast 2.000 Beschäftigten. Grund für den Kundenrückgang seien unter anderem die hohe Inflation und die steigenden Energiepreise.

Dazu der wirtschaftspolitische Sprecher Krzysztof Walczak:
„Rot-Grün stürzt unsere Wirtschaft in den Abgrund. Die Energiekrise ist hausgemacht. Bei dieser Preisentwicklung droht Hamburg eine Insolvenzwelle. Wir fordern daher ein sofortiges Umsteuern in der Energiepolitik. Der Ausstieg aus Kern- und Kohlekraft muss umgehend gestoppt werden.“

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins + 17 =