Deutschland trauert um Michail Gorbatschow / Nockemann: „Deutsche Einheit ohne Gorbatschow kaum denkbar“

0
1

Der russische Friedensnobelpreisträger und ehemalige sowjetische Staatschef Michail Gorbatschow ist verstorben. Er gilt als einer der Väter der Deutschen Einheit und Wegbereiter für das Ende des Kalten Krieges.

Dazu der Fraktionschef Dirk Nockemann:
„Ein großer Staatsmann verlässt die Weltbühne. Die Deutsche Einheit wäre ohne Michail Gorbatschow kaum denkbar gewesen. Er hat maßgeblichen Anteil an der Versöhnung zwischen Ost und West und damit einen verdienten Platz in unserer jüngeren deutschen und europäischen Geschichte, den es angemessen zu würdigen gilt.“ 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünfzehn − zwölf =