Senat beschließt Corona-Lockerungen / Nockemann: „Schleswig-Holstein folgen“

0
10

Der rot-grüne Senat hat heute Lockerungen der Corona-Einschränkungen beschlossen. Nach dem ersten Öffnungsschritt vom 12. Mai und der Aufhebung der Ausgangssperre folgt nun unter anderem die Öffnung der Außengastronomie und des Einzelhandels.

Dazu der Fraktionsvorsitzende Dirk Nockemann:
„Wir begrüßen die Öffnungsschritte des Senats ausdrücklich. Allerdings hätten wir uns mehr Mut und Vertrauen in das eigenverantwortliche Handeln der Bürger, Betriebe und Unternehmen gewünscht. Die Öffnungsschritte gehen daher nicht weit genug. Hamburg muss dem Beispiel Schleswig-Holsteins folgen – unter Auflagen sind Tourismus und Gastronomie vollständig zu öffnen! Das gilt im Übrigen auch für die Fitnessstudios.“

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwei + 1 =