CDU-Langzeitstudent will AfD-Volljuristen belehren

0
42

Es ist schon lustig, wenn ranghohe Politiker von oben herab andere belehren wollen und dabei selbst keine Qualifikationen vorzuweisen haben. So geschehen in der jüngsten Bürgerschaftssitzung. Der Langzeitstudent und CDU-Abgeordnete (Parlamentarischer Geschäftsführer) Dennis G. studiert nach Eigenangaben zufolge seit 2004 und das ohne Abschluss! In seiner Rede wirft er dem Volljuristen und Innenexperten der AfD-Fraktion, Dirk Nockemann vor, keine Ahnung von Asylpolitik zu haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

17 − 11 =