AfD-Fraktion im Dialog: Nicolaus Fest über Trumps Wahlsieg

0
38

Hamburg, 11.11.2016 – Der AfD-Fraktion ist es gelungen, für ihre Veranstaltungsreihe „Fraktion im Dialog“ den Referenten Dr. Nicolaus Fest zu gewinnen.

Nicolaus Fest referiert zum Thema: „Trump-Wahlsieg, Medien-Mainstream und Establishment-Kritik – was lehrt uns die Wahl für Hamburg und Deutschland?“

Die Veranstaltung findet am Montag, den 14. November 2016, ab 20.00 Uhr im Raum 151 im Hamburger Rathaus statt.

Nicolaus Fest wuchs in Hamburg auf, absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaft, gefolgt von seiner Referendarzeit, 2. Staatsexamen und Promotion. Danach arbeitete er einige Jahre für das Auktionshaus Sotheby’s, anschließend für Verlage, ab 2001 für Axel Springer in Hamburg. Er war Kulturchef der Bild und als stellvertretender Chefredakteur der Bild am Sonntag zuständig für Sonderaufgaben.

Anmeldungen interessierter Bürger nimmt die AfD-Fraktion unter 040/42831-2518 oder veranstaltungen@afd-fraktion.hamburg.de entgegen.

Pressevertreter sind ebenfalls herzlich eingeladen. Wir bitten um Akkreditierung bis zum 14. November um 12 Uhr unter: presse@afd-fraktion.hamburg.de

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen die AfD-Fraktion unter 0172/4321825 bzw. 040/42831-2303 oder presse@afd-fraktion.hamburg.de gerne zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

sieben − drei =