Krzysztof Walczak

Mitglied der Fraktion

Krzysztof Walczak ist 1994 in Toruń (Thorn), Polen geboren und lebt seit seinem Geburtsjahr in Deutschland. Nach dem zweitbesten Abitur 2013 in Niedersachsen zog er erst nach Lübeck, dann nach Hamburg. Herr Walczak studiert Rechtswissenschaft an der Bucerius Law School in Hamburg und an der Bar-Ilan-Universität im Bezirk Tel Aviv, Israel. 2014 ist er in die Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen worden. 2019 wurde ihm der akademische Grad Bachelor of Laws (LL.B.) verliehen.

Schwerpunkte seines politischen Interesses umfassen vor allem die Bildungs-, Europa- und Migrationspolitik. Dem Landesvorstand der AfD Hamburg gehört Herr Walczak seit 2016 an, zunächst als Schritführer, seit 2020 als stellvertretender Landesvorsitzender.

In seiner Freizeit liest Herr Walczak gerne Bücher über Philosophie und Geschichte. Daneben hört er gerne Jazz und klassische Musik.

Mitglied in folgenden Ausschüssen

Folgt in Kürze.

Pressemitteilungen

Auswahl von Redebeiträgen in der Hamburgischen Bürgerschaft

Auswahl Schriftlicher Kleiner Anfragen

Auswahl Anträge