Brandaktuell: AfD-Fraktionszeitung UNS HAMBURG geht hunderttausendfach in Hamburger Briefkästen / Nockemann: „Kein Blatt vor den Mund“

0
13

Die 15. Ausgabe der AfD-Fraktionszeitung UNS HAMBURG ist druckfrisch erschienen. Sie wird aktuell hundertausendfach in Hamburger Briefkästen verteilt. In der Sommerausgabe geht es schwerpunktmäßig um die grassierende Messer- und Schusswaffenkriminalität. Im Netz findet man die Ausgabe ab sofort unter: www.uns-hamburg.de.

Dazu der Fraktionschef Dirk Nockemann:
„Unsere Fraktionszeitung bietet interessierten Bürgern eine zensurfreie Möglichkeit, sich über die Arbeit der AfD-Fraktion und den politischen Irrsinn in Hamburg zu informieren. Wir nehmen kein Blatt vor den Mund, sondern legen den Finger in die Wunde der katastrophalen Politik unter Rot-Grün.“