Köhlbrandtunnel kommt später als geplant / Nockemann: „Senat versagt“

0
40

Der geplante Tunnel unter dem Köhlbrand wird später fertig als geplant. Die Hamburger Wirtschaftsbehörde rechnet derzeit mit einer Bauzeit von neun Jahren für den Ersatz der Köhlbrandbrücke – bislang ging man von sieben Jahren aus.

Dazu der Fraktionschef und verkehrspolitische Sprecher Dirk Nockemann:
„Der rot-grüne Senat versagt bereits in der Planungsphase. Er muss endlich runter vom Bremspedal und richtig Tempo machen. Diese fatale Fehlplanung riskiert die Wettbewerbsfähigkeit des Hamburger Hafens und damit das Rückgrat unserer Wirtschaft. Die Köhlbrandquerung und der Hafen müssen Chefsache werden.“