Senat beschließt 2G im Einzelhandel / Reich: „Einschränkungen in der Endlosschleife!“

0
15

Zur Landespressekonferenz und den erneut verschärften Corona-Maßnahmen sagt der gesundheitspolitische Sprecher Thomas Reich:
„Im zweiten Coronawinter fällt Rot-Grün nichts Besseres ein, als Einschränkungen in der Endlosschleife zu erlassen. 2G im Einzelhandel bedeutet ein Lockdown für Ungeimpfte und die gnadenlose Ausgrenzung. Das ist unverantwortlich! Auch bei steigenden Infektionszahlen und neuen Virusvarianten darf kein Panikmodus unsere Politik bestimmen. Die Bürger erwarten vorausschauende Politik mit Augenmaß statt Impfzwang und Ausgrenzung. Wir müssen lernen, mit dem Virus zu leben, die Schwächsten unserer Gesellschaft zu schützen ohne dabei unsere Freiheiten aufzugeben.“

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 × 3 =