AfD fordert Entschuldigung für Lockdown-Irrsinn!

0
6

Statt den immer gleichen Heucheleien und Krokodilstränen der Altparteien in Sachen Lockdown und seinen Verheerungen Raum zu geben, hat Krzysztof Walczak in der letzten Debatte in der Bürgerschaft gefordert, endlich für diese fatale Politik Verantwortung zu übernehmen. Dies wäre auch angebracht, hat man sich doch bisher nur gegenseitig für Maßnahmen gefeiert, welche die Bürger ausbaden müssen – mit Arbeitslosigkeit, Einsamkeit, Pleiten, Maskenzwang und ähnlichem. Eine Entschuldigung und Demut wären hingegen angebracht.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

16 − 5 =