Hohe Arbeitslosigkeit im August / Walczak: „Arbeitsmarkt fest im Würgegriff der Corona-Maßnahmen“

0
40

Laut Agentur für Arbeit gab es im August fast 90.000 arbeitslose Hamburger. Das entspricht einem Zuwachs von über 23.000 Menschen oder von fast 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Arbeitslosenquote beträgt 8,4 Prozent, besonders junge Menschen sind betroffen.

Dazu der stellvertretende Parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher Krzysztof Walczak:
„Die Corona-Maßnahmen haben den Arbeitsmarkt weiter fest im Würgegriff. Die Schäden für unsere Volkswirtschaft sind verheerend. Angesichts der anhaltend niedrigen Infektions- und winzigen Todeszahlen stellt sich weiterhin die Frage, ob diese massive Schädigung der Wirtschaft verhältnismäßig war und welche Folgen das für unsere Hansestadt haben wird. Rot-Grün muss endlich gegensteuern und die Corona-Maßnahmen zurückfahren.“

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwei × 2 =