AfD-Fraktion fordert ein Hamburger Baukindergeld / Wolf: „Junge Familien unterstützen“

0
21

Die AfD-Fraktion fordert mit einem Antrag, dass das ausgelaufene Programm zum Baukindergeld des Bundes auf Hamburger Landesebene fortgesetzt werden soll (Drucksache 22/4257).

Dazu der Fraktionsvizechef und stadtentwicklungspolitische Sprecher Dr. Alexander Wolf:
„Das Baukindergeld ist eine Erfolgsgeschichte, die unbedingt fortgeschrieben werden muss. Die Förderung erreicht zielgerichtet junge Familien, die dadurch Planungssicherheit haben. Eigentum ist der beste Schutz vor Altersarmut. Die Unterstützung junger Familien beim Immobilienerwerb ist eine der besten Investitionen in die Zukunft.“

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins × 2 =